Dinos im Dunkeln

Am 02.November 2019 war es endlich soweit, Dinos im Dunkeln Zeit. Der Dinosaurierpark Münchehagen hatte zu dieser beliebten alljährlichen Veranstaltung eingeladen und das lies sich so mancher Besucher nicht zweimal sagen. Dementsprechend waren viele Besucher hier vor Ort um mit dabei zu sein. Ich als „Dinos im Dunkeln“ Neuling merkte schnell, dass viele Besucher diese Veranstaltung in jedem Jahr besuchen. Gerne lies ich mich von diesem Fieber anstecken und ging mit auf Rundtour durch den Park.

Jeder Besucher sollte eine Taschenlampe mitbringen. Ja, dass habe ich auch getan, aber meine LED Funzel war für diese Veranstaltung völlig ungeeignet wie es sich im Nachhinein herausstellte. Ich hatte ja gedacht, dass jede einzelne Dinostation ausgeleuchtet ist und die eigene Taschenlampe nur zum Ausleuchten des Weges gedacht war. Pustekuchen, man sollte das ganze doch erkunden und selbst auf Dinotour gehen. Also kein Dino war beleuchtet, den suchte und fand man selbst mit der eigenen Taschenlampe. Ach ja, alles klar, hätte ich ja auch von selbst drauf kommen können. Meine Lampe reichte dann immer gerade dafür nur eine Stelle des jeweiligen Tieres zu beleuchten, denn die Dinos sind ja bekanntlicherweise doch sehr groß. Für Fotos jeglicher Art war diese Beleuchtung also völlig ungeeignet. Andere Besucher waren da schon professioneller ausgestattet und hatten sehr gute Lampen dabei. Man musste auch nicht lange warten und der nächste Besucher leuchtete einem den gerade angepeilten Dino aus und man konnte fotografieren. Ok, im nächsten Jahr komme ich mit einem Scheinwerfer. Haha.

Ja und was soll ich sagen, Dinos im Dunkeln hat mir sehr gut gefallen auch wenn der Besucherandrang wirklich sehr groß war, was ja auch sinnvoll ist wenn so eine Veranstaltung stattfindet. Für mich als Erwachsener ein Highlight, für Kinder wohl ein unvergesslich schönes Erlebnis. Gerade für Kinder ist der Dinopark ein passender Ort um viel über die Zeit dieser Tiere und deren Entwicklung zu erfahren. Mitmachen, zuschauen und spielerisch dazulernen ist hier die Devise.

Lesetipp
Dinosaurier