Selbst ist die Frau

Einst bekam ich ein Angebot um mir im Nebenberuf ein zweites Einkommen zu schaffen und es zum Erfolg zu führen. Es war schon verlockend, dennoch lehnte ich ab. Ich konnte mich einfach nicht mit dem Thema anfreunden und hatte meine Zweifel. Kurze Zeit später erfuhr ich dann, dass ein anderer, der sich dieses Angebot zu nutzen machte richtig erfolgreich wurde und das innerhalb kürzester Zeit. Jetzt ärgerte ich mich grün und blau. Warum hatte ich abgelehnt?

Heute weiß ich, dass es der richtige Schritt war und da die Chance auf derartige lukrative Angebote nicht alltäglich ist machte ich mich auf die Suche nach einem auf mich zugeschnittenen Konzept um finanziell dauerhaft auf den Beinen zu stehen. Ich suchte sehr lange, doch es hat sich gelohnt, denn im Gegensatz zum damaligen Angebot hatte ich nun etwas gefunden mit dem ich mich zu 💯 Prozent identifizieren konnte und es immer werde.

Und nur deshalb bin ich heute so weit, dass ich meinen eigentlichen Beruf kündigen konnte und jetzt selbstständig bin. Natürlich ist dieses auch jeden Tag eine neue Herausforderung und ich muss alles geben, aber es entwickelt sich alles zum besten und es geht aufwärts. Also alles richtig gemacht.

Selbst ist die Frau

Was ich Euch damit sagen möchte ist: Wenn man sich einer Sache nicht sicher ist sollte man am besten die Finger davon lassen. An jedem neuen Tag bieten sich jedem von uns verschiedenste Möglichkeiten um erfolgreich zu werden. Wir sollten diese erkennen und zu nutzen wissen. Auch wenn es bei dem einen oder anderen etwas länger dauert, dafür kann es dann genau das richtige sein. Also niemals aufgeben, es wird.

Erfolg